Vorausschau

Ausblick in die Zukunft von Schulpädagogik-heute

Ab dem 1.3.2017 beginnt ein neues Format von Schulpädagogik-heute – weg von den großen Themenausgaben hin zu einer mehr interaktiven Weise, sich mit aktuellen schulpädagogischen und bildungspolitischen Themen auseinanderzusetzen. Hierüber werden wir rechtzeitig genauer informieren. Auch für dieses Format werden die Leser_innen, Autoren_innen, die Redaktion sowie der wissenschaftliche Beirat gebeten, sich aktiv gestaltend einzubringen. Dies bedeutet, dass eine Kommentierungsfunktion und die Möglichkeit auch zu ausführlicheren thematischen Stellungnahmen eingerichtet werden wird.
Hier könnten Themen wie z.B. ‚Ökonomisierung der Schule‘, ‚Säkularisierung versus Religiösität in der Schule‘, ‚Finanzierung von Bildung‘ oder ‚Inklusion – zwischen Mängelverwaltung und pädagogischem Idealismus‘ durch anerkannte und durch die Redaktion ausgewählte Experten_innen kontrovers vorgestellt und interaktiv gestaltet werden.



Comments are closed.